News

Startseite > News

Bleiben Sie am Puls des Geschehens!

Als junger Stadtteil entwickelt sich Freiham sehr dynamisch. Hier lesen Sie, wo gerade Bewegung drinnen ist – von Bauaktivitäten bis hin zu spannenden Infos aus Kultur, Bildung, Sport, Wirtschaft und mehr.

Säulen geben Eindruck vom neuen Stadtteilzentrum

Seit kurzem geben zwei rund 10 Meter hohe Stützen einen ersten Eindruck auf die Arkadengänge des Stadteilzentrums Freiham am zukünftigen Mahatma-Ghandi-Platz. Zukünftig wandeln die Besucher des Stadtteilzentrums durch 59 Stützen. Sie geben dem Tor zu Freiham Nord sein charakteristisches Aussehen, das durch seine offene Struktur zum Wandeln und Entdecken einladen wird. Gefertigt wurden die Stützen… Säulen geben Eindruck vom neuen Stadtteilzentrum weiterlesen

Machbarkeitsstudie zur Verkehrsanbindung Freiham-Aubing veröffentlicht

Das Referat für Stadtplanung und Bauordnung hat die Machbarkeitsstudie zur Verkehrsanbindung Freiham an Aubing veröffentlicht. Sie können hier runtergeladen werden. In einer Online-Veranstaltung am 26.01.2022 um 18:30 werden die Ergebnisse vorgestellt. Anmeldung und nähere Informationen demnächst unter diesem Link.

Fundstück bei Ausgrabungen in Freiham
Ausstellung zur Archäologie in Freiham

Seit etwas über zwei Jahren ziehen Bewohner*innen in das Neubaugebiet Freiham Nord ein. Aber das sind bei weitem nicht die ersten Freihamer*innen. Reichhaltige Funde im Rahmen archäologischer Ausgrabungen haben ergeben, dass in Freiham bereits seit der Steinzeit immer wieder Menschen siedelten. Die Outdoor-Ausstellung „Archäologie in Freiham“ informiert über die Funde. Bevor Baumaßnahmen beginnen, untersuchen Archäologen… Ausstellung zur Archäologie in Freiham weiterlesen

Progeno vergibt Wohnungen für Menschen im Rollstuhl

Die Progeno Wohnungsgenossenschaft hat noch zwei freie Wohnungen (nach EOF I) für Personen im Rollstuhl verfügbar.Eine 65 m² Wohnung liegt in der Ute-Strittmatter-Str 28 und eine 55 m² Wohnung befindet sich in der Gustl-Bayrhammer-Straße 5a.Als Fertigstellungstermin ist Anfang 2023 vorgesehen. Weitere Informationen zu den freien Wohnungen der Progeno finden Sie hier.

Online-Beteiligung: Verkehrskonzept im Stadtbezirk 22

Die Stadt München entwickelt derzeit für den 22. Stadtbezirk Aubing, Lochhausen, Langwied und Freiham ein neues, verkehrsmittelübergreifendes Konzept. Hintergrund dafür sind der erwartete Bevölkerungs- und Arbeitsplatzzuwachs sowie die umfangreiche städtebauliche Neuentwicklung in Freiham. Das Mobilitätskonzept für den neuen Stadtteil Freiham berücksichtigt bereits einen Autoverkehr-reduzierten Ansatz, um die lokale Lebensqualität zu erhöhen. Auch für die bestehenden… Online-Beteiligung: Verkehrskonzept im Stadtbezirk 22 weiterlesen

Open Sports: kostenloses Sportangebot in Freiham

Unter dem Titel „open Sports“ bietet das Referat für Bildung und Sport zusammen mit „freeartsofmovement“ mehrmals pro Woche kostenlose Bewegungs- und Sportangebote für Kinder (6-12 Jahre) und Jugendliche (13-17 Jahre) an. Angeboten wird mit professionellen Trainern Parkour, Movement, Ninja Warrior und Akrobatik. Für Kinder (6-12): Dienstag 17.00-18.30, Sonntag 10.00-11.30. Für Jugendliche: Dienstag 18.30-20.00 und Sonntag… Open Sports: kostenloses Sportangebot in Freiham weiterlesen

Volkshochschule setzt Fotodokumentation Freiham fort

Die Verwandlung von Landwirtschafts- und Waldflächen in Gewerbe-, Industrie- oder Wohngebiete gehört zu den großen Themen der dokumentarischen Fotografie. Im Rahmen dieses Langzeitprojekts soll der Prozess Schritt für Schritt festgehalten werden. Die Teilnehmenden werden ermutigt, Konzepte zu entwickeln und eigene Sichtweisen oder künstlerische Positionen zu beziehen. Die Ergebnisse werden in regelmäßigen Treffen präsentiert und besprochen.… Volkshochschule setzt Fotodokumentation Freiham fort weiterlesen

Wohnungsgenossenschaft München-West informiert über Bauprojekte

Die Wohnungsgenossenschaft München-West baut in zwei Projekten insgesamt 150 Wohnungen. Auf der neuen Internetseite wgmw-freiham.de stellt sie die Bauprojekte vor und informiert in einem Bautagebuch über die aktuellen Fortschritte.

Der ganze Stadtbezirk für den Frieden

Am Donnerstag, 10.03.2022 haben viele Bürgerinnen und Bürger des Stadtbezirks ein starkes Zeichen für den Frieden gesetzt: Mehrere hundert Menschen versammelten sich auf der Belandwiese zu einer von allen Parteien im Bezirksausschuss, den Aubinger Vereinen und Religionsgemeinschaften gemeinsam getragenen Demonstration für den Frieden. Dabei wurde auch Geld für viele Projekte gesammelt. Wer sich über Hilfsangebote… Der ganze Stadtbezirk für den Frieden weiterlesen

Bezirksausschuss fordert geschützte Radwege und Haltezonen am Bildungscampus

In einem fraktionsübergreifenden Beschluss fordert der Bezirksausschuss Aubing Lochhausen-Langwied die Radwege in der Helmut-Schmidt-Allee und der Hans-Dietrich-Genscher-Straße als geschützte Radwege auszubauen. Diese sollen von der Fahrbahn getrennt werden. Zudem hält der Bezirksausschuss die Einrichtung neuer Haltezonen für das Ein- und Aussteigen der Kinder aus Autos für notwendig. Das Stadtteil-Parlament hat dazu eine Reihe weitere Verbesserungsvorschläge… Bezirksausschuss fordert geschützte Radwege und Haltezonen am Bildungscampus weiterlesen

„freiham.kreativ“ startet in neue Phase

Stadtteilgeschichte selber schreiben! Unter dieser Devise wird in der Schreibwerkstatt, die die Münchner Volkshochschule in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilmanagement Freiham anbietet, das Entstehen des neuen Stadtteils von seinen Bewohnerinnen erzählt und mit Geschichten, Gedichten und Texten jeglicher Art dokumentiert. Die Teilnehmenden erhalten in einem Workshop Schreibimpulse, entdecken ihre individuelle Ausdrucksweise und erarbeiten sich ihre eigenen… „freiham.kreativ“ startet in neue Phase weiterlesen

Raumfair bietet Wohnraum für rollstuhlgerechtes Wohnen

Die rollstuhlgerechte 2-Zimmer Wohnung ist geeignet für zwei Personen, davon mind. eine Person, die auf Rollstuhl angewiesen ist. Sie befindet sich zwischen der Otto-Meitinger-Str. und der Christel-Sembach-Krone-Str. im Ost/West-Bau im Erdgeschoss. Sie hat eine eigene Terrasse mit Blick auf den naturnah gestalteten Innenhof mit Wasserlauf. Gemeinschaftsräume sowie der Dachgarten mit Hochbeeten sind barrierefrei erreichbar. Die… Raumfair bietet Wohnraum für rollstuhlgerechtes Wohnen weiterlesen

Wohnungen für Alleinerziehende und kinderreiche Familien

Gemeinschaftliches und lebendiges Wohnen ermöglicht die Genossenschaft „Raumfair“ mit Wohnungen, die an die Bedürfnisse von Alleinerziehenden und kinderreiche Familien angepasst sind.Eine 3-Zimmer Wohnung ist ideal für einen Erwachsenen mit 1 – 2 Kindern, eine weitere Wohnung für einen Erwachsenen mit 2 – 3 Kindern. Die 5- und 6-Zimmer Wohnungen der Raumfair eG bieten genug Platz… Wohnungen für Alleinerziehende und kinderreiche Familien weiterlesen

Arkaden des zukünftigen Stadtteilzentrums Freiham genehmigt

Sie werden einmal das Freihamer Stadtteilzentrum prägen: Die Arkadenstützen am Mahatma-Gandhi-Platz. Seit einiger Zeit steht ein 1:1 Modell gut sichtbar im Bereich des zukünftigen Stadtteilzentrums. Dieses Musterelement wurde nun von der Stadtbaurätin Prof. Dr. (Univ. Florenz) Elisabeth Merk gemeinsam mit dem Beratungsgremium Freiham Nord begutachtet und freigegeben. Der spätere Stadtplatz des neuen Stadtteils Freiham, der… Arkaden des zukünftigen Stadtteilzentrums Freiham genehmigt weiterlesen

Neue Kindertagesstätte eröffnet

Betreiber der Kindertagesstätte Biberbau in der Aubinger Allee 110 ist die Köhling Family Services GmbH im Auftrag der Landeshauptstadt München. In insgesamt 6 Gruppen finden 36 Krippen- und 75 Kindergartenkinder ihren Platz. Die Gruppenräume im Erdgeschoss sind nach den Konzepten von Maria Montessori und Emmi Pikler altersgerecht aufgeteilt und ausgestattet. In den frei zugänglichen einzelnen… Neue Kindertagesstätte eröffnet weiterlesen

München plant die Zukunft. Mach mit!

Was wirst du im Jahr 2040 machen? Wie soll deine Stadt München in 20 Jahren aussehen? Stell dir einen Sommertag im Jahr 2040 in deinem Stadtteil vor – wie sieht er aus? Wie kommst du von A nach B? Triffst du dich mit deinen Freunden digital oder an eurem Lieblingsort im Viertel? Wo könnt ihr… München plant die Zukunft. Mach mit! weiterlesen

Bezirksausschuss setzt sich für mehr Radl-Stellplätze ein.

Dem Fahrradverkehr soll in Freiham viel Raum eingeräumt werden. Die Wohnungsbauunternehmen, Genossenschaften und Baugemeinschaften haben sich daher im ersten realisierungsabschnitt gegenüber der Stadt verpflichtet, auf privatem Grund eine erhöhte Zahl an Stellflächen zur Verfügung zu stellen. Nun geht es auch beim zweiten Realisierungsabschnitt im nord-westlich der Aubinger Allee voran. Der Bezirksausschuss fordert, die Stellflächen auf… Bezirksausschuss setzt sich für mehr Radl-Stellplätze ein. weiterlesen

Stadtteilfest 2022 – schön war´s!

Am Samstag, 23. Juli 2022 feierte Freiham sein erstes Stadtteilfest in der Grete-Weil-Straße im zukünftigen Quartierszentrum Freiham. An über 30 Informations- und Mitmach-Ständen stellten Einrichtungen, Initiativen, Bauherr*innen und Vertreter*innen der Stadtverwaltung sich und ihre Arbeit in Freiham vor. Das Stadtteilmanagement Freiham organisierte das Stadtteilfest zusammen mit den Aktiven aus dem Stadtteil im Auftrag der Landeshauptstadt… Stadtteilfest 2022 – schön war´s! weiterlesen

Information zum „zweiten Realisierungsabschnitt Freiham Nord“

Die Rahmenplanung für den zweiten Realisierungsabschnitt in Freiham Nord liegt im Entwurf vor und wurde der Öffentlichkeit am Samstag, 23. Juli durch die Entwurfsverfasser vorgestellt. Die Planung berücksichtigt in besonderem Maße zukunftsweisende Mobilitätskonzepte und Klimaaspekte, zum Beispiel die Ausrichtung der Planung am so genannten „Schwammstadtprinzip“.Der Info-Tag wurde durch Stadtdirektor und Hauptabteilungsleiter der Stadtplanung, Michael Hardi,… Information zum „zweiten Realisierungsabschnitt Freiham Nord“ weiterlesen

Wogeno nimmt wieder Interessenten für Freiham auf

Die Baugenossenschaft Wogeno teilt mit, dass sie in Freiham neue Mitglieder aufnimmt. Die Bewerbungen sind auch für Nicht-Wogenomitglieder offen. Weitere Informationen gibt es hier: WOGENO München eGAberlestraße 16 Rgb.81371 München Tel: 089 / 890 5718 – 30Fax: 089 / 890 5718 – 59Mail: info@wogeno.deBürozeiten: Mo.-Fr. 09-16:00

Neue Kindertagesstätte eröffnet

Das Minihaus München, privater Träger von Kindertagesstätten, hat in der Marie-Luise-Jahn-Straße 3 eine neue Kindertagesstätte eröffnet. „Wir werden damit Akteur in dem neu entstehenden Stadtteil Freiham – einem der größten städtebaulichen Projekte Europas“, erklärt Günther Hanel, Fachlicher Leiter im Minihaus München. „Damit leisten wir hier auch Aufbauarbeit im Bereich der Kinderbetreuung.“Ein weiteres Novum für das… Neue Kindertagesstätte eröffnet weiterlesen

Schulweghelfer*innen gesucht!

Freihamer*innen, die Schulkinder haben, können ein Lied davon singen: Die Verkehrssituation ist für Kinder an einigen Stellen derzeit sehr schwierig. An der Bodenseestraße, der Helmut-Schmidt-Straße und der Grete-Weil-Straße werden daher dringend Schulweghelfer*innen benötigt. Sie kommen morgens vor Schulbeginn und/ oder nach dem Ende des Unterrichtes jeweils für etwa eine halbe Stunde zu Ihrem Einsatzort. Ein… Schulweghelfer*innen gesucht! weiterlesen

Mobilitäts- und Klimatag Freiham

Am Samstag, 22.10.2022 fand am Hans-Clarin-Weg der Mobilitäts- und Klimatag Freiham als Partnerveranstaltung des Münchner Klimaherbstes statt. Es gab Informationen über die innovativen Mobilitätsangebote und Tipps, wie sich das Grün im privaten Wohnumfeld gestalten lässt. In den nächsten Monaten entstehen die ersten Mobilitätsstationen. Beim Aktionstag stellten Mobilitätsanbieter und Genossenschaften Ihre Leistungen und Initiativen vor. Die… Mobilitäts- und Klimatag Freiham weiterlesen

Informationen zur Anbindung zwischen Freiham und Aubing

Das Referat für Stadtplanung und Bauordnung hat eine vertiefende Machbarkeitsstudie für die verkehrliche und stadträumliche Anbindung Freihams an Aubing erstellt. Die Ergebnisse wurden in einer Bürgerinformationsveranstaltung zusammen mit weiteren Vorschlägen aus dem Viertel diskutiert. Hier können Sie die Machbarkeitsstudie runterladen und hier die Dokumentation der Veranstaltung. Für mehr Infos zum Thema wenden Sie sich gerne… Informationen zur Anbindung zwischen Freiham und Aubing weiterlesen

Heiß ersehnt: Das Wirtshaus im Gut Freiham ist eröffnet!

Das teilt die Edith-Haberland-Wagner-Stiftung mit. Die Stiftung wurde 1996 gegründet. Sie ist in einer Vielzahl von Bereichen wohltätig und sichert den Erhalt von Augustiner-Bräu München als Privatbrauerei. Seit ihrer Gründung hat die Stiftung eine große Anzahl verschiedenartiger gemeinnütziger Projekte realisiert. Im Jahr 2014 erwarb die Stiftung das Gut Freiham mit dem Ziel, das Dorf des… Heiß ersehnt: Das Wirtshaus im Gut Freiham ist eröffnet! weiterlesen

Kulturzentrum Freiham: Start für 2023 geplant

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 10.11. grünes Licht für die Betriebsaufnahme des Stadtteilkulturzentrums gegeben und die dafür nötigen Gelder zur Verfügung gestellt. Das Kulturzentrum wird im Auftrag des Kulturreferates von „QuarterM – gemeinnützige Gesellschaft für soziale Quartiersentwicklung mbH“ betrieben. Das neue Kulturhaus wird im zukünftigen Quartierszentrum an der Grete-Weil-Straße zwischen Aubinger Allee und… Kulturzentrum Freiham: Start für 2023 geplant weiterlesen