23.07.2022 | 15.00 Uhr | Grete-Weil-Straße, 81248 München-Freiham

Auf geht´s zum Stadtteilfest Freiham

Anmeldung 1. Stadtteilfest Freiham

Am Samstag, 23. Juli 2022 feiert der neue Münchner Stadtteil Freiham von 15 bis 21 Uhr sein erstes Stadtteilfest in der Grete-Weil-Straße im zukünftigen Quartierszentrum Freiham. An über 30 Informations- und Mitmach-Ständen stellen Einrichtung, Initiativen, Bauherrinnen und Vertreterinnen der Stadtverwaltung sich und ihre Arbeit in Freiham vor. Das Stadtteilmanagement Freiham organisiert das Stadtteilfest Freiham zusammen mit den Aktiven aus dem Stadtteil im Auftrag der Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung.

Bei dem Stadtteilfest werden viele Menschen sichtbar, die sich bereits seit Jahren für den neuen Stadtteil einsetzen und ihn mit ihrem Engagement lebendig werden lassen. Die Wohnungsgenossenschaften und städtischen Wohnungsgesellschaften GWG und GEWOFAG zeigen ihre Bauprojekte und das Leben in den unterschiedlichen Wohnmodellen. Soziale, Bildungs- und kirchliche Träger laden zu Mitmachaktionen nicht nur für Kinder ein. Die Wertschöpferei stellt ihre Aufbauarbeit an einer Solidarische Landwirtschaft für Freiham vor. Der Fotokurs der Münchner Volkshochschule zeigt auf über 30 Metern seine Langzeit-Fotodokumentation zur Entstehung des neuen Stadtteils. Mitgebrachte Fahrräder prüft der kostenfreie Radl-Sicherheitscheck auf ihre Verkehrstauglichkeit. Das Referat für Stadtplanung und Bauordnung gibt Einblicke in die aktuellen und zukünftigen Planungen für Freiham-Nord.

Das Integrative Musiktheater grenzenlos e.V. startet das Bühnenprogramm beim Stadtteilfest Freiham mit einer Kurzversion ihres Stücks „Auf zum Wörtersee“. Dass Besen nicht nur zum Kehren gut sind, sondern sich auch als Instrument spielen lassen, inszeniert das Besenballett, bei dem die Besucher*innen auf Originalbesen der Straßenreinigung des Baureferats München nach einer Partitur spielen. Wie sich ein neuer Stadtteil anhört, macht der Hörspaziergang „Freiham – wie klingt ein neuer Stadtteil“ erlebbar. Anmeldung zum Hörspaziergang unter
https://mgs-muenchen.limequery.org/333961

Vor Beginn des 1. Stadtteilfests Freiham lädt das Referat für Stadtplanung und Bauordnung der Landeshauptstadt München von 11 bis 15 Uhr zu einem Info-Tag zur Rahmenplanung für den zweiten Realisierungsabschnitt in Freiham Nord am Bildungscampus Freiham ein. Weitere Informationen zum Info-Tag unter www.muenchen.de/freiham.

Programm Stadtteilfest Freiham

15:00 Bayerische Staatsoper: Clowns ohne Grenzen mit Ensemble Amarcord
15:30 grenzenlos e.V. Integratives Musiktheater
16:00 Besenballett
16:30 Sometimes Six
16:45 Start Hörspaziergang – Wie klingt ein neuer Stadtteil
17:30 Besenballett
19:00 The Lone Dining Society

Außerdem dabei sind u.a.

Clownin Lisetta und ihren Riesenseifenblasen – Walk Act
Adolf-Kolping-Berufsschule München
Besen-Casting und Besenballett
Denk mit! Kita
evang.-luth. Adventskirche
Freie Evangelische Gemeinde München West
freiham.kreativ Textwerkstatt
GEWOFAG Holding GmbH
GWG München
Jugendtreff Neuaubing/Boombox Freiham
kath. Pfarrverband München West
KJR an der Grundschule Gustl-Bayrhammer-Straße
Lasst uns mal ran! Kultur&Spielraum e.V.
MGS Stadtteilmanagement Freiham
Mobilitätsreferat Landeshauptstadt München, Radcheckern
Münchner Volkshochschule, Stadtbereich West
mvhs Fotodokumentation Freiham
Nachbarschaftstreff Freiham Kinderschutz & Freiluftgarten
Planungsreferat LH München
Präventionskette Freiham
Profamilia Erziehungs- und Schwangerenberatungsstelle
Progeno Wohnungsgenossenschaft eG
projekt:k kirche für freiham
Stadtteilkulturzentrum Freiham / Ubo9 QuarterM gGmbH
raumFAIR eG
SIN – Studio im Netz e.V. – West-UP! – Kreativlabor Freiham
SOS Kinderdorf München SOS-Familienzentrum Neuaubing
Verbraucherzentrale Bayern – Verbraucher stärken im Quartier
Wagnis eG
Wertschöpferei
Wing Chun Freiham